background
logotype
image1 image2 image3

Datenschutzerklärung

I. Kontaktdaten des Verantwortlichen gemäß DS-GVO

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:


Niedersächsischer Leichtathletik-Verband Kreis Emsland e.V.
Simon Hardt
Mathilde-Vaerting-Straße 53
49809 Lingen
Telefon 0160-5279424

II. Datenverarbeitung beim Besuch dieser Webseite

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung / Mailverkehr

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalt nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per Mail) trotzdem Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Per Mail übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis man uns zur Löschung auffordert, die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – z.B. Aufbewahrungsfristen – bleiben davon unberührt.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Server- und Log-Dateien

Zur Bereitstellung des Angebots und zur quantitativen Messung der Zugriffe werden lediglich die nachstehenden Daten vorübergehend (maximale Speicherdauer: 7 Tage) in einer Protokolldatei gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse
  • Name der abgerufenen Datei und übertragene Datenmenge
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Anfragedetails und Zieladresse (Protokollversion, HTTP-Methode, Referrer, User Agent-String)
  • Meldung, ob ein Aufruf erfolgreich war

Rückschlüsse auf bestimmte Personen sind damit nicht möglich.

Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Die Session Cookies werden nur dazu verwendet, um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen und sicherzustellen oder um die Internetauftritte benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf die Nutzer-Bedürfnisse abzustimmen. Es werden keine Cookies genutzt, um Benutzer zu identifizieren oder das Nutzerverhalten auszuwerten.

Youtube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzen wir Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten aufgerufen worden sind. YouTube kann Surfverhalten direkt persönlichen Profilen zuordnen, wenn man in seinem YouTube Konto eingeloggt ist. Durch vorheriges Ausloggen hat man die Möglichkeit, dies zu unterbinden.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. - Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten sind in der Datenschutzerklärung von YouTube zu finden unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Facebook

Zu Informationsaustauschzwecken haben wir einen Facebook-Account. Der Anbieter ist facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Hierbei werden Daten übermittelt, insbesondere dann, wenn man bei facebook eingeloggt ist.

Wenn die Übermittlung und Speicherung von Daten und das Verhalten auf unserer Webseite durch facebook unterbunden werden soll, muss man sich bei facebook ausloggen bevor man unsere Homepage besucht. Die Datenschutzhinweise von facebook geben hierzu nähere Informationen: zur Erhebung und Nutzung der Daten durch facebook, zu den diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre: https://de-de.facebook.com/about/privacy/

 

III. Recht auf Widerruf, Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit ausdrücklicher Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf einer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes steht Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der/die Landesdatenschutzbeauftragte des Landes Niedersachsen: https://lfd.niedersachsen.de

2019  Leichtathletik im Emsland  globbersthemes joomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen