background
logotype
image1 image2 image3

Bruns gewinnt Halbmarathon in Bawinkel

Bawinkel - 20.04.2019 can Deutlich überlegen hat sich Thomas Bruns vom SV Union Meppen den Gesamtsieg im Halbmarathon beim 32. Osterlauf in Bawinkel gesichert.

In 1:19:56 Std. bewältigte der Streckenrekordinhaber von 2006 (1:08:51) nur zwei Wochen nach seinem Start beim Berlin-Halbmarathon, die 21,0975 Kilometer lange Distanz. Schnellste Frau in 1:43:11 Std. wurde W45-Starterin Stefanie Branz (ohne Verein).

Über 10 Kilometer hatten die beiden schnellsten Emsländer des vor drei Wochen ausgetragenen Papenburger Citylaufs die Nase vorn. So wurde Ingmar Krannich vom VfL Lingen nach seinem vierten Platz in der Fehnstadt nun in 37:14 Minuten Gesamtsieger, die Lathener Triathletin Anna Lechowicz (Team  Sauerland) wurde in 39:35 Minuten abermals schnellste Frau der Langstrecke.

Triathlet Julian Schröder (Uni Triathlöwen Bremen) verhinderte indes mit seinem Gesamtsieg (16:47 Min.) auf der Fünf-Kilometer-Distanz den erhofften Doppelsieg der Laufabteilung des SV Union Meppen. So überquerte Andre Dehoust acht Sekunden hinter dem Bremer die Ziellinie und musste sich mit dem zweiten Einlaufrang zufrieden geben, Teamgefährtin Janet Ruhmke sicherte sich in 21:19 Minuten deutlich überlegen die Frauen-Gesamtwertung.

Quelle: Meppener Tagespost vom 24.04.2019 - Carsten Nitze

Alle Ergebnisse hier

2019  Leichtathletik im Emsland  globbersthemes joomla templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen