background
logotype
image1 image2 image3

Crosslauf: Saisonstart in Klein Hesepe

Klein Hesepe - 04.11.2017 can Mit den jeweiligen Gesamtsiegen der Mittel- und Langstrecke beim 7. Martins-Crosslauf in Klein Hesepe sind die Haselünnerin Sarah Backsmann (LG Brillux Münster) und Andre Dehoust (SV Union Meppen) am Samstagnachmittag in die diesjährige Wintersaison gestartet.

Während Backsmann über 3000 Meter in 11:07 Minuten Frederike Straeten (LG Brillux Münster - 11:27min) und U18 Starterin Amelie Vedder (SV Germania Twist - 11:57min) auf die Folgeränge verwies, setzte sich Dehoust auf der Mittelstrecke in 10:07 Minuten gegen seine Teamgefährten, den erst 17-jährigen Jan-Niklas Ricke (10:43min) und Andre Olthoff (11:25min) vom SV Union Meppen erfolgreich durch.

Auch im Langstreckenrennen über 8870 Meter dominierten die beiden Emsländer die Konkurrenz. Hinter Dehoust, der nach 34:23 Minuten das Ziel passierte, sicherten sich Torsten Wessels (34:47min) und Dirk Gerdelmann (37:07min) die Folgeränge. Als Vierte der Einlaufwertung wurde Backsmann in 37:25 Minuten überragende Frauengesamtsiegerin vor Bettina Gerdes (Eintracht Emmeln - 42:38min) und Brigit Kranz (ohne Verein - 44:53min).

Alle Ergebnisse

Quelle:  Meppener Tagespost vom 06.11.17 - Carsten Nitze

______
zurück

2017  Leichtathletik im Emsland  globbersthemes joomla templates